BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Soziales Netzwerk

Ziel unserer Stadtteilarbeit ist die Vernetzung von Menschen und Institutionen in Jürgenohl, um das gemeinsame Miteinander zu fördern. Unser Netzwerk verbindet Bürgerinnen und Bürger, engagierte und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Institutionen und Einrichtungen, Vereine und Freizeitgruppen. Nur gemeinsam können wir das Leben in Jürgenohl schöner und interessanter gestalten.

 

Unser Netzwerk:

 

Nützliche Links

Suchen Sie Hilfe, Unterstützung, Beratung oder eine Freizeitgruppe? Goslar ist reich an Freizeittreffs, Beratungsstellen und Engagement-Möglichkeiten. Hier ist eine Link-Sammlung rund um das soziale Leben in Goslar.

 

www.stadtleben.goslar.de

Eine umfangreiche Link-Sammlung rund um das Stadtleben: Tourismus, Freizeitangebot, Kulturtreffs, Engagement und vieles mehr.

 

Wohngesellschaften Goslar/ Harz

Baugenossenschaft >Wiederaufbau<

Wenden Sie sich an die größten Vermieter im Stadtteil, falls Sie eine Wohnung suchen.

 

Polizeiinspektion Goslar

Die Polizeiinspektion Goslar ist für die Sicherheit und Ordnung im Landkreis Goslar zuständig.

 

Der Paritätische Goslar

Der Paritätische Goslar ist seit über 40 Jahren in Goslar, Bad Harzburg und Umgebung aktiv:

  • für hilfsbedürftige und ratsuchende Menschen
  • in sozialanwaltlicher Funktion für sozial Benachteiligte
  • als Förderer und Unterstützer rund 30 Mitgliedsorganisationen

 

Seniorenvertretung der Stadt Goslar

Die Seniorenvertretung der Stadt Goslar vertritt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger ab einen Alter über 60 Jahren und berät sie in allen Belangen.

 

Integrationsstelle der Stadt Goslar

Die Integrationsstelle bietet Informations- und Beratungsangebote, die für die Integration relevant sind. Vielseitige Aktionen und Projekte werden durch die Integrationsstelle geplant und tragen zu der kulturellen Vielfalt bei.

 

Schiedsamt

Vom Streit um den Baum auf der Grundstücksgrenze über Beleidigung und Sachbeschädigung bis hin zu Handgreiflichkeiten. Es handelt sich um bürgerliche Rechtstreitigkeiten über Eigentumsfragen ebenso wie um Strafsachen. Die Schiedsleute üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

 

Behindertenbeauftragter der Stadt Goslar

Der ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Stadt Goslar setzt sich für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen ein und hilft vorhandene Barrieren zu überwinden. Grundlegend für diese Tätigkeit ist es zu erfahren, welche Bedürfnisse Menschen mit Beeinträchtigungen haben und welche Herausforderungen ihnen täglich begegnen.

 

Pflegeheime

Altenheime und Pflegeheime in Goslar. Sie suchen eine Einrichtung mit Kurzzeit-Pflegeangeboten oder zur stationären Aufnahme? Unter dieser Link finden Sie eine Auflistung der passenden Einrichtungen in Goslar.

 

www.kinderschutzbund-goslar.de

Deutscher Kinderschutzbund e.V. will die im Grundgesetz verankerten Rechte für Kinder und Jugendliche verwirklichen, ihre körperliche, seelische, geistige und soziale Entwicklung fördern und deren Gefährdung entgegenwirken.

 

www.schuelerhilfe.de

Die Schülerhilfe bietet professionelle Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Ein Team von qualifizierten und motivierten Nachhilfelehrern kümmert sich individuell um jeden Schüler und hilft ihm, dauerhaft seine Leistungen zu verbessern.

 

www.foodsharing.de

Die Initiative Foodsharing ist eine rein ehrenamtliche Aktion, die sich für die Rettung von ungewollten und überproduzierten Lebensmitteln einsetzt. Den ersten öffentlichen Fair-Teiler der Stadt gibt es in der Mauerstraße 59. Dieser Fair-Teiler dient zum Austausch von Lebensmitteln. Jeder darf dort Lebensmittel, die er nicht mehr benötigt, hinbringen oder sich aus dem Kühlschrank und dem Regal bedienen. Die Goslarer Foodsharing-Gemeinschaft sucht jederzeit Unterstützer.

 

www.freiwilligenagentur-goslar.de

Die FreiwilligenAgentur Goslar versteht sich als Brücke zwischen engagementbereiten Bürgerinnen und Bürgern und Organisationen, die freiwillige Tätigkeiten anbieten. Die Aufgaben umfassen die Gewinnung und Vermittlung von Freiwilligen/Ehrenamtlichen, Beratung von Einzelpersonen und Organisationen, Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation sowie Entwicklung von Projekten der Freiwilligenarbeit.

 

www.goslarsche-hoefe.de

Die Goslarschen Höfe sind ein attraktiver, lebendiger Ort für die Stadt, für Junge und Alte, Arme und Begüterte. Sie kommen, um ihren Alltag zu bereichern und erleichtern - durch Waren, Beratung und Begegnung.

 

www.diakonie-braunschweig.de

Das Kinder- und Jugendprojekt „Come indes Diakonischen Werkes, Regionalbüro Goslar, vermittelt Patenschaften auf Zeit zwischen jeweils einem ehrenamtlichen Erwachsenen und einem Kind. Ziel der regelmäßigen gemeinsamen Treffen sind die schulische Unterstützung (vor allem bei Kindern mit Migrationshintergrund) sowie die Durchführung gemeinsamer Freizeitaktivitäten.

 

www.lebenshilfe-goslar.de

Die Lebenshilfe Goslar e.V. wurde vor mehr als 50 Jahren gegründet und gilt mittlerweile als größte Selbsthilfegruppe im Landkreis Goslar. Ziel der Vereins ist die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in allen Bereichen des gesellschaftlichen und beruflichen Lebens.

 

www.foerderverein-zille.de

Der Tagestreff Zille bietet Hilfe und Unterstützung für Menschen in besonderen sozialen Notlagen. Viele Notlagen sind eine Folge von Armut und sozialer Benachteiligung und sind verbunden mit Wohnungsnot, Arbeitslosigkeit, finanziellen Problemen und Isolation. Die Hilfe erfolgt insbesondere durch: Aufenthalt, Versorgungsangebote (Küche, Sanitär), Information, Sozialberatung.

 

Beratungsbüro Lebens Raum

Wo?

Danziger Straße 53, Goslar-Jürgenohl 
Öffnungszeiten:
montags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
dienstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr 
Ihr Ansprechpartner:
Herr Pavel Simchanka
Telefon: 05321 3889278

Mail:

Mail:

Angebote zum Mitmachen ...

... finden Sie in unserem Flyer


Sie vermissen ein Angebot und/oder würden selber gerne ein Angebot machen?
Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.